Unterstützung

Kursinhalte

Bewerbung digital

  • Kennenlernen und die Auseinandersetzung mit digitalen Bewerbungsformen.
  • Bedeutung digitaler Medien für die Jobsuche und bei Bewerbungsprozessen
  • Soziale Medien – Digitale Profile für die Jobsuche nutzen
  • Bewerbung digital

 

Bewerbungsaktivitäten

  • Unterstützung der Eigenbemühungen durch eigenständige Erstellung von Bewerbungsunterlagen nach den aktuellen Standards im Bewerbungsmanagement in der JOBBÖRSE der BA, Erörterung
    der Arbeitsmarktlage und Entwicklung/Förderung von Suchstrategien

 

Standortbestimmung

  • Realistische Selbsteinschätzung der teilnehmenden Person durch Eignungsanalyse, Stärken- und Potentialanalyse
  • Gesundheit erhalten & fördern

 

Kompetenzen stärken

  • Verbesserung und Ausbau der Leistungsfähigkeit
  • Stärkung der persönlichen und sozialen Kompetenzen

 

Berufsfachliche Eignungsfeststellung

  • Berufstypische Arbeitsbedingungen
  • fachspezifische Kenntnisse und Anforderungen unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen technischen Entwicklung und den Anforderungen der Arbeitswelt 4.0

 

Berufliche Alternativen und Perspektiven

  • Erarbeitung von realistischen Erwartungen
  • Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt in der Region/bundesweit
  • Ausblick auf künftige Entwicklungen
  • Maßnahmeteile bei einem Arbeitgeber (1-5 Tage)

 

Strategische Begleitung der Eingliederung

  • Bewältigung von Eingliederungshemmnissen durch Herstellung der individuellen Grundstabilität bei Problemlagen
  • Herstellung eines positiven Lern- und Arbeitsverhaltens insbesondere durch die Entwicklung und Förderung von Schlüsselkompetenzen

 

Vermittlung und Stabilisierung

  • Unterstützung der Vermittlung in versicherungspflichtige Beschäftigung durch Akquise freier Arbeitsplätze
  • Zusammenführung von Arbeitgebern und Teilnehmenden
  • Nachbetreuung zur Stabilisierung der vermittelten Beschäftigung

 

Sozialpädagogische Begleitung

  • Die sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden wird bedarfsorientiert während der gesamten Maßnahme angeboten.

 

Maßnahmeteile bei einem Arbeitgeber

  • Eignungsprüfung für eine Beschäftigung

Kursleiter

Standort

Termin / Kursbeginn

01.01.2022

Kursziel

Ziel ist eine gezielte individuelle Unterstützung für eine dauerhafte berufliche Eingliederung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung.

Gegenstand der Maßnahme ist eine Kombination von Elementen zur:

  • Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Zeiten

3 Tage/Woche

Montag bis Mittwoch: 08:00 – 15:30 Uhr

Tägliche Anwesenheitspflicht mit Nachholen von Fehltagen

Dauer

4 – 10 Wochen

Wir bieten

Wir bieten eine gezielte individuelle Unterstützung für eine nachhaltige berufliche Perspektive.

Zielgruppe

Von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende und Arbeitslose im ALG I-Bezug

Ihre Genehmigung / Zuweisung erhalten Sie von Ihrem Arbeitsvermittler oder Arbeitsvermittlerin.

Bitte klären Sie mit Ihrem zuständigen Arbeitsvermittler oder Arbeitsvermittlerin die Voraussetzungen für eine Teilnahme.

Kosten

Die Lehrgangskosten werden von der Agentur für Arbeit übernommen.

Kursinformationen als PDF zum Download

Jetzt für Kurs anmelden

© 2022 Alle Rechte vorbehalten - Mit 🤍 von Medienstürmer
Suche

Anmeldung

Sign in with Microsoft

Anmeldung

Unterstützung
Kursbeginn: 01.01.2022